Aberrant Hausregeln

Aus Aeonversum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Charaktererschaffung

  • Maximal Taint bei Start ist 2
  • 20 Freebies
  • 35 Novapunkte

Maxing Out "Übermodus"

Ein Nova kann für kurze Moment über seine eigentlichen Energien hinausschiessen und die Energien des Universums anzapfen. Diese Technik jedoch fordert ihren Preis.

Vorgehen:

  • Der Spieler würfelt Willenskraft und Quantum.
  • Sind beide Würfe erfolgreich, hat der Charakter die Pforte zur Unendlichkeit geöffnet. Die Erfolge beider Würfe können auf den Effektpool als zusätzliche Würfel verwendet werden. Der SC generiert temporären Taint in Höhe des Levels der eingesetzten Kraft.
  • Wird nur einer der beiden Würfe nicht erfolgreich getestet, passiert einfach gar nichts und die Kraft erscheint nicht mal in Normalstärke
  • Wird einer der beiden Würfe gepatzt, ensteht die Kraft unkontrolliert und obliegt der SL in dem Effekt. Der SC generiert temporären Taint in Höhe des doppelten Levels der Kraft.
  • Nur einmal können zwei Erfolge verwendet werden, um ein Extra für diese eine Anwendung zu nutzen, welches man normalerweise nicht hat oder haben darf. Auch Lvl 3 Kräfte können dann ein Extra erfahren, selbst, wenn man nur Quantum 5 hat

Botchen von Nova-Kräften

  • Der Charakter bekommt temporäre Taintpunkte in Höhe der Anzahl der 1en

Dying for Power

Für einen Willenskraftpunkt oder 3 Erfolge auf einen Willenskraftwurf können Health Level 1:2 in Quantumpunkte umgewandelt werden. Das Anwenden dieser Technik bringt einen temporären Taintpunkt pro umgewandelten Gesundheitsstufe

Seitenwirkungen von Taint

(mediz. Bez.: mutagenischer Zerfall)

Jeder zweite permanente Punkt bringt bereits Änderung mit sich. Kleine Aberrationen sind 1 Pt Taint wert, mittlere 2, große 3. Entsprechend den Angaben im Regelwerk können sich entsprechende Aberrationen ausgesucht werden und in Absprache mit dem Spielleiter manifestieren. Ab dem zweiten Punkt (und inklusive) werden alle sozialen Interaktionen mit Baselines um +1 je zwei Punkte über Taint 2 erschwert.

Dauer: Maintenance und Kampf

Geht man mit einer aufrechterhaltenen Power (Maintenance) direkt in etwas, was Kampfrunden beinhaltet, läuft die Power noch Quantum-Runden weiter. Erst dann muss sie erneut aktiviert werden.

Neue Extras ohne Stufe zu heben

Will man Powers nur durch ein Extra upgraden, hebt also das Level und nicht die Stufe, muss man zum Lernen die Differenz der nötigen Lernerfolge zwischen der aktuellen Stufe und der vorherigen erwürfeln.

Kampfregeln

Diese werden umfassend in dieser Datei erklärt: Datei:Aberrant Kampfregeln.pdf

Lernzeiten

Informationen dazu finden sich hier: Digitale Helferlein

Gadgeteering

Ein eigenes Bastelystem für besondere Gegenstände findet sich hier : Gadgeteering

Schadenskontrolle

Man kann nach Ermittlung des übrig gebliebenen Schadens entscheiden, wie viele Punkte man anwendet. Das betrifft nicht Explosionswaffen (Granaten, etc)

Schaden vs Soak

Es kommt immer mindestens 1D10 durch und dieser explodiert möglicherweise einmalig, es sein denn, man hat den anderhalbfachen (abgerundet) Soak, dann explodiert er nicht mehr. Hat man den doppelten Soak, kommt gar nichts mehr durch.

Die 10er Regel

10ern auf einem W10 werden nochmal gewürfelt und können weitere Erfolge generieren. 10er können nur einmal explodieren. Auch bei der Initiative werden 10en neu gewürfelt. Das gilt nicht für Mega-Attribute, da diese bereits spezielle Behandlung erfahren.

Nahkampfwaffen und hohe Stärkewerte

Für alle Nahkampfwaffen, die nicht in den offiziellen Listen stehen, gilt: Die Waffe muss pro fünf angerichteten Stufen Schaden selbst einen Soak von 3 besitzen, um nicht beschädigt zu werden. Anteiliger Soak wirkt sich auch anteilig aus (+1 Soak=+1 Schaden, +2 Soak=+3 Schaden). Zusätzlich angerichteter Schaden beschädigt die Waffe.

Beispiel: Waffe mit Soak 8, angerichteter Schaden 14: Die Waffe kann 13 Schaden soaken, erhält also einen Punkt Schaden selbst, der von den Healthleveln abgezogen wird.

Klärungen von Novakräften

Enhancement: Inspiration

Über eine kurze Ansprache oder Tat kann die Nova die Zuschauer/Zuhörer zu größeren Taten anspornen. Mit einem Wurf, der je nach Situation Command oder Perform einbezieht, kann sie den anderen zusätzliche Würfel geben, Die maximale Anzahl dieser Würfel ist durch ihr Megacharisma und durch die Erfolge dieses Wurfes beschränkt. Sie gibt x Würfel für 1 Runde oder 1 Würfel für x Runden, wobei x die Anzahl der Erfolge (wie beschrieben beschränkt) ist. Dieser Bons bezieht sich nur auf Skill- und Willpower-Würfe.

Warpen an unbekannte Orte

Entsprechend den Teleport-Regeln bedarf es für das Öffnen eines Portals an unbekannten Orten einen zusätzlichen "Treffer"-Wurf. Die Regeln, wie bei Teleport beschrieben, greifen hier ebenso.