Nippontai

Aus Aeonversum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nippontai.jpg

Hintergrund

Nippontai ist eine von Tenno Akihito, dem Kaiser von Japan gegründete Nova-Fraktion, deren Auftrag der Schutz des Landes und der Werte der japanischen Inseln ist. Eine Ausdehnung auf ganz Asien soll gerüchteweise geplant sein, doch bislang gibt es keine offiziellen Verlautbarungen.

Die Mitglieder von Nippontai sind allesamt dem Bushido verpflichtet und so verhalten sie sich auch wie eine romantisierte Vorstellung der Samurai des feudalen Japans. Die Einheit residiert in Kyuden no kumo - der Festung in den Wolken.

Mitglieder

Unter anderem:

  • Hiromoto 'Ryu - Der tausendförmige Drache' Miatsushi, ein Gestaltenwandler hühnenhaften Wuchses. Er trägt den Titel eines Daimyo bzw Kou.
  • Kyojin - Der Riese. Ein sehr bescheidener Mann, Kind einer einfach lebenden Bauernfamilie. Er eruptierte, als bei einem Erdbeben eine Stahlkonstruktion einzustürzen drohte und rette einigen Bauarbeitern das Leben. Er kann bis zu 25 Meter hoch werden
  • O'Kage - Bescheidenheit wird hier nicht groß geschrieben. Mit seiner perfekten Beherrschung der Schatten, in die er sich verwandeln kann, die er kontrollieren und herbeirufen kann, zeigt sich dieses Mitglied von Nippontai als ein großer Freund theatralischer Auftritte und vom Baden in der Menschenmenge
  • Kasai 'Naginata' Michiko - die junge und nicht unattraktive Frau beherrscht Stromenergien. Sie kann sich darin verwandeln und die Klinge ihrer Waffe, nach der sie sich benannt hat, ebenfalls in pure Energie umwandeln. Sie gilt als so schnell/elegant, wie sie charmant ist.
  • Sandra 'Sauzando Naifu' Akihito - die bislang einzige Gaijin des Teams. Die Halbjapanerin flüchtete in den ersten Tagen nach dem N-Day aus den USA mit ihrer Tochter vor Regierungsagenten. Sie beherrscht sich zu vervielfachen und ist eine begnadete Messerkämpferin. Mutagenischer Zerfall hat bislang jedoch erste Spuren an ihr hinterlassen
  • Kono 'Tenchi' Fujiko - noch eine Frau. Fujiko ist die Botin des Teams und ist hyperschnell, wenn sie auf feurigen Schwingen durch die Lüfte gleitet. In ihr ist eine tiefe Verbitterung.
  • Kuramoto 'Miko' Mariko - Miko ist die gute Seele des Teams. Sie ist eine in der Meditation eruptierte Shinto-Priesterin, die für Rückhalt und innere Ruhe im Team sorgt. Sie beherrscht ungewöhnlich starke und so niemals zuvor beobachtete heilende Kräfte.

In Ausbildung

  • Shimaoka 'Burei' Jun - der junge Metalhead/Gothic fiel im Sommer 2005 auf, als er im Edoer Hardrock Café eruptierte und dort den Willen einiger Gäste unterwarf. Durch die schnelle Intervention anwesender Nova konnte schlimmstes verhindert werden. Nun ist er in in der Festung in den Wolken und wird von Kyojin ausgebildet.